Autofahrer bei Alleinunfall schwer verletzt.

 

 

Borchen-Etteln: Am frühen Sonntagmorgen prallte ein Autofahrer in Etteln gegen einen Baum und wurde dabei schwer verletzt. Der 38 Jähriger Fahrer eines VW Multivan befuhr die K 20 von Henglarn in Richtung Etteln. Kurz vor dem Ortseingang kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einem Baum. Der Fahrer wurde schwer verletzt in ein Paderborner Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 20000 Euro.

Bericht: Polizeipresse