Bei einem Alleinunfall auf der L 756 hat sich eine 19-Jährige am Sonntagnachmittag schwere Verletzungen zugezogen.

 

Borchen: Die Frau war mit einem Fiat gegen 15:45 Uhr aus Borchen kommend in Fahrtrichtung Haaren unterwegs. Aus bislang noch unbekannter Ursache kam sie kurz vor der Einmündung Letzter Heller nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Paderborner Krankenhaus. Am Fiat entstand ein Totalschaden. Hinweise auf den Gebrauch eines Handys gibt es nicht.

Bericht: Polizeipresse