Einsatzleitung für Großschadenslagen gut gerüstet. Drei Tage lang übten 27 Führungskräfte der Feuerwehren aus dem Kreis Paderborn am Institut der Feuerwehr (IdF) des Landes Nordrhein-Westfalen die Bewältigung von Großschadenslagen in der Stabsarbeit.

  • IdF

Feuerwehr der Stadt Bad Wünnenberg konnte ein neues Löschgruppenfahrzeug des Katastrophenschutzes "LF-Kats" beim Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe in Bonn in Empfang nehmen, welches der Stadt Bad Wünnenberg zur Verfügung gestellt wird.

  • NRW

ABC-1 2019 erfolgreich beendet. 20 neue CSA-Träger für die Feuerwehren im Kreis Paderborn.

  • 02_Gruppenbild ABC 1 2019

Die Gefahr ist gebannt. Reibungslose Evakuierung: 250-Kilo-Bombe konnte zügig entschärft werden.

  • Paderborn

Einführung eines neuen Design- und Sicherheitskonzeptes für die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr Paderborn.

  • Wasserrettung

Drei neue Fahrzeuge gesegnet. Millioneninvestition für die Delbrücker Feuerwehr.

  • Delbrueck

Verkehrsunfall mit Kleinkind. Am 16.06.2019 um 18:37 Uhr wurde die Feuerwehr Paderborn zu einem Verkehrsunfall in den Thüringer Weg alarmiert.

  • Paderborn