Verband der Feuerwehren
im Kreis Paderborn

Der Verband der Feuerwehren im Kreis Paderborn vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber Politik und Verwaltung. Zurzeit wohnen im Kreis Paderborn 305.000 Einwohner, die in den Kommunen von zehn Freiwilligen Feuerwehren betreut werden.

Aktuelle Merkblätter Coronavirus

Wichtige Informationen und Veröffentlichungen für die Feuerwehren zum Thema Coronavirus (COVID-19).

Aktuelle Informationen zur Lage sind der Webseite des Kreis Paderborn sowie des Robert Koch Instituts zu entnehmen.

Weiterlesen ....

2. Dezember. Kreis Paderborn.

Rettungsdienst ist bei steigenden Infektionszahlen besonders gefordert. Hohe Auslastung bei den Krankentransporten.

Weiterlesen ...

2. Dezember. Bad Lippspringe.

Per Meldeempfänger und Sirene alarmierte die Leitstelle des Kreises Paderborn am Mittwoch um 10.09 Uhr die Feuerwehr Bad Lippspringe. In einer Erdgeschosswohnung eines Sechsfamilienhauses in der Straße Am Jordanpark stand das Wohnzimmer lichterloh in Flammen, während die Bewohner nicht daheim waren. 

Weiterlesen ...

2. Dezember. Neuenbeken.

Seit nahezu 60 Jahren besucht der Nikolaus die Mitbewohner des Ortsteils Neuenbeken im Dezember jeden Jahres. Der Löschzug Neuenbeken nimmt diese Besuche zum Anlass, Bürger des Ortsteils die über 80 Jahre sind, zu besuchen und eine Freude zu bringen. Mit dabei war auch immer die Schützenkapelle des Heimatschutzvereins Neuenbeken.

Weiterlesen ...

1. Dezember. Paderborn.

 Dichte schwarze Rauchwolken quollen am Dienstagabend auf den Kellerschächten vor einer Wohnanlage am Paderwall, die unmittelbar an das Ibis-Hotel angrenzt. 

Weiterlesen ...

29. November. Büren.

Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften und Fahrzeugen rückte die Feuerwehr am Sonntagmittag zu einem Küchenbrand im Wohnheim für Behinderte St. Josef in der Bürener Joseph-Pape-Straße aus. In der Einrichtung der Caritas Wohn- und Werkstätten Paderborn sind 30 Bewohner in drei Wohngruppen untergebracht.

Weiterlesen ...

Warnung der Bevölkerung Flyer