13. August. Borchen.

 3 Einsätze durch Starkregen. Mittwochnacht wurden die Einsätzkräfte des Löschzugs Nordborchen gegen Mitternacht zu gleich zwei Einsätzen alarmiert.
  • Nordborchen

9. August. Verband der Feuerwehren im Kreis Paderborn.

„Wiederaufnahme der Kreisausbildung“. Dienstliche Mitteilung 32/KBM – 200809
  • Ausbildung

8. August. Paderborn Elsen.

Autofahrer missachtet Vorfahrt. Schwerer Unfall an der Alten Schanze.

  • Elsen

9. August. Hövelhof.

Unwettereinsätze für die Feuerwehr Hövelhof. Am Sonntagnachmittag, den 09.08.2020 zog ein starkes Unwetter über Hövelhof. Der Ortsteil Staumühle wurde davon am härtesten getroffen.
  • Hoevelhof

7. August. Hövelhof.

Gasalarm in Hövelhof: 16 Häuser evakuiert. Feuerwehr und Westfalen-Weser auf der Suche nach dem Leck.

  • Hoevelhof

9. August. Paderborn Sennelager.

14 Bewohner in Sennelager von Notfallseelsorge betreut – eine Person im Krankenhaus. Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus.

  • Paderborn

4. August. Paderborn.

Zwei Autos stoßen in Marienloh zusammen. Drei Verletzte bei Unfall.
  • Paderborn

9. August. Lichtenau.

Garagenbrand in Holtheim. Das Feuer hatte bereits auf den Dachstuhl von zwei Garagen übergegriffen.

  • Lichtenau

1. August. Rietberg / Delbrück.

Einsatzkräfte der Löschzüge Delbrück und Lippling, Einsatzunterstützung bei Großbrand Industriestraße in Rietberg. Die Rauchwolke war am späten Samstagnachmittag kilometerweit zu sehen. Weitere Unterstützung aus Delbrück wurde zur Brandbekämpfung angefordert, ferner der Messzug des Kreises Gütersloh.
  • Rietberg

9. August. Bad Wünnenberg.

Eine brennende Rundballenpresse hat am Sonntagmorgen im Bereich des Hirschweges nahe der Landstraße 636 zwischen Fürstenberg und Haaren um 08.58 Uhr für einen Einsatz der Feuerwehr gesorgt.

  • Fuerstenberg

1. August. Paderborn Sande.

Eine groß angelegte Suchaktion am Lippesee bei Paderborn hat am Samstagabend ein glückliches Ende gefunden. Eine 47-jährige Schwimmerin war von ihrem Begleiter als vermisst gemeldet worden. Nach fast zwei Stunden entdeckten die Einsatzkräfte die Frau im Wasser – lebend und wohlbehalten.
  • Lippesee