Previous Next

18. Februar. ABC-Einheiten Kreis Paderborn.

Virtuelle Einsatznachbesprechung - ABC Einheiten Kreis Paderborn. Wie alle Feuerwehren müssen auch die ABC Einheiten im Kreis Paderborn derzeit auf Präsenzveranstaltungen verzichten. Ausbildungsveranstaltungen konnten bereits seit Wochen nicht mehr stattfinden.

 

Nachdem bereits die Abstimmung zu aktuellen Themen auf Ebene der Einheitsführer im virtuellen Meeting stattfand, wurde nun auch ein gemeinsamer virtueller Dienstabend für alle Einheiten durchgeführt. Aufgrund des besonderen Themas haben zusätzlich Mitglieder des THW OV Paderborn sowie der ATF Dortmund teilgenommen. Einheitsführer Matthias Strunz begrüßte die Teilnehmer und nutzte die Gelegenheit, auf neue Entwicklungen und Themen aus dem Bereich der Bekämpfung von ABC Gefahren einzugehen.
 
Im Hauptteil der Veranstaltung wurde eine Einsatznachbesprechung zum Einsatz „Kampfmittelfund“ am 28. Juli 2020 in Hövelhof durchgeführt. Matthias Strunz und Lothar Mühlbrandt präsentierten die vorgefundene Lage und den Einsatzablauf aus Sicht der ABC Einheiten. Breiter Raum nahm die Präsentation der Gefahren und der gewonnen Erkenntnisse beim Umgang mit chemischen Kampfstoffen ein. Unser Fachberater ABC im Kreis Paderborn, Rainer Gutknecht, ging detailliert auf die Besonderheiten beim Umgang mit Kampfstoffen ein.
 
Weiterer Schwerpunkt war die Zusammenarbeit der Messeinheit und der Dekon-Einheit mit der analytischen Task Force (ATF). Matthias Erve, Leiter der ATF Dortmund, konnte uns hier bereits einen hohen Standard bestätigen. In der Diskussion konnten aber auch Themen angesprochen werden, die bei zukünftigen gemeinsamen Übungen oder Einsätzen noch optimiert werden können.
 
Insgesamt konnten in der Veranstaltung die Erfahrungen aus dem Einsatz an alle teilnehmenden Mitglieder der ABC Einheiten im Kreis Paderborn weitergegeben werden. Durch die Teilnahme der Fachleute und Möglichkeit zur Diskussion kam aber auch der Austausch untereinander nicht zu kurz.
Das Fazit der 80 Teilnehmenden sowie der Leitung der ABC Einheiten Kreis PB fiel äußerst positiv aus. Dank gilt dem Löschzug Delbrück, der die technische Infrastruktur bereitstellte und auch personell unterstützt hat.
 
Teilnehmende Feuerwehren:
FW Bad Lippspringe (Warnzug)
FW Bad Wünnenberg (ABC Gefahrenabwehr, ABC Dekon)
FW Büren (ABC Gefahrenabwehr)

FW Delbrück (ABC Messen, ABC Dekon)

sowie analytische Task Force (ATF) Dortmund und THW OV Paderborn
 
ABC Einheiten Kreis Paderborn