12. Juli. Paderborn.

Einen Entstehungsbrand in der Küche einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses am Königsbuscher Weg in der Südstadt löschten am Sonntag in der Mittagszeit rund 20 Einsatzkräfte der Paderborner Feuerwehr.
  • Paderborn

8. Juli. Altenbeken.

Gasaustritt nach Erdarbeiten. Der Löschzug Buke ist am frühen Mittwochnachmittag zu einer beschädigten Gasleitung an den Mühlenweg ausgerückt.

27. Juni. Paderborn.

 Bauschutt, Müll und ausrangierte Einrichtungsgegenstände aus einer Baustelle im Erdgeschoss standen am Sonntagvormittag auf dem Innenhof eines Mehrfamilienhauses an der Rathenaustraße unter großer Rauchentwicklung in Flammen.
  • Paderborn

3. Juli. Hövelhof.

Gas in Kanalisation: Explosionsgefahr! Tiefbaufirma bohrt in Hövelhof bei Glasfaserausbau zum dritten Mal Leitung an.
  • Hoevelhof

27. Juni. Delbrück Sudhagen.

 51-jähriger mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Brennender Wäschestapel sorgt für Feuerwehreinsatz.

  • Sudhagen

3. Juli. Paderborn.

Nach einem Unfall am Freitagmorgen musste die Bielefelder Straße im Paderborner Stadtteil Sennelager auf Höhe der Pater-Ewald-Straße in beide Richtungen für längere Zeit komplett gesperrt werden.

  • Paderborn

27. Juni. Delbrück.

Große Produktions- und Lagerhalle in Delbrück brennt lichterloh. 150 Feuerwehrleute kämpfen stundenlang gegen Flammen – Wohnhaus gerettet. 150 Feuerwehrleute aus allen Löschzügen der Gesamtwehr Delbrück und der Feuerwehr Hövelhof kämpften in der vergangenen Nacht stundenlang gegen ein Flammenmeer bei einem Holzbaubetrieb. Während das angrenzende Wohnhaus im letzten Moment gerettet werden konnte, brannte die 2000 Quadratmeter große Produktions- und Lagerhalle komplett aus.

  • Delbrueck

1. Juli. Paderborn.

Am Mittwoch, dem 01.07.2020 kurz vor 9:00 Uhr morgens wurden Feuerwehr und Rettungsdienst der Stadt Paderborn zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf der Warburger Straße alarmiert.
  • Paderborn

26. Juni. Paderborn.

Voll besetzter Personenwagen auf der Salzkottener Straße ausgebrannt.
  • B1

30. Juni. Delbrück.

Rollsplitt: junge Fahrer verunglücken mit zu hoher Geschwindigkeit.
  • Delbrueck

26. Juni. Bad Wünnenberg.

Zu einem Verkehrsunfall mussten die Einsatzkräfte des Löschzuges Fürstenberg der Freiw. Feuerwehr Stadt Bad Wünnenberg und der Rettungsdienst am Freitagmittag um 11.25 Uhr auf die Landstraße 636 in Richtung Haaren ausrücken.
  • Bad Wuennenberg