Verband der Feuerwehren
im Kreis Paderborn

Der Verband der Feuerwehren im Kreis Paderborn vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber Politik und Verwaltung. Zurzeit wohnen im Kreis Paderborn 309.380 Einwohner, die in den Kommunen von zehn Freiwilligen Feuerwehren betreut werden.Zum 1. Januar 2023 gab es 3184 Einsatzkräfte. In der Jugendfeuerwehr sind 558 Jugendliche aktiv.

Belastungs- /Atemschutzübung

Hier könnt ihr euch anmelden Belastungs- /Atemschutzübung

weiter

29. Mai. Bad Wünnenberg.

Zum Brand einer landwirtschaftlichen Maschine wurden die Einsatzkräfte der Löschgruppe Elisenhof am Mittwochnachmittag um 16.30 Uhr zu einem Waldstück am Ortsrand alarmiert.

29. Mai. Lichtenau.

Trauer herrscht in Lichtenau über den Tod des früheren Stadtbrandmeisters Heinrich Altmiks. Er ist am 15. Mai im Alter von 82 Jahren gestorben.

Lichtenau Kleinenberg.

Feierlich eingeweiht wurde das neue Feuerwehrhaus der Löschgruppe Kleinenberg der Freiwilligen Feuerwehr der Energiestadt Lichtenau. Zwei Jahre nach der Grundsteinlegung 2022 konnte damit das Gebäude komplett an die Kameraden der Feuerwehr übergeben werden.

27. Mai. Lichtenau.

Bei einem Verkehrsunfall im Lichtenauer Ortsteil Herbram ist am Montagvormittag eine Autofahrerin verletzt worden.

26. Mai. Hövelhof.

58 Feuerwehrleute aus Hövelhof rückten am Sonnvormittag zu einem gemeldeten Wohnungsbrand zum Wassermannsweg aus. Dort sollte es im ersten Obergeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses in der Küche brennen.