Verband der Feuerwehren
im Kreis Paderborn

Der Verband der Feuerwehren im Kreis Paderborn vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber Politik und Verwaltung. Zurzeit wohnen im Kreis Paderborn 305.000 Einwohner, die in den Kommunen von zehn Freiwilligen Feuerwehren betreut werden.

Atemschutz Belastungsübung

aktuell können wieder Termine zur jährlichen Belastungsübung nach FWDV 7 in der Atemschutzübungsanlage der Kreisfeuerwehrzentrale angeboten werden. Das erforderliche Hygienekonzept muss zwingend eingehalten werden.

Weiter zur Anmeldung

Aktuelle Merkblätter Coronavirus

Wichtige Informationen und Veröffentlichungen für die Feuerwehren zum Thema Coronavirus (COVID-19).

Aktuelle Informationen zur Lage sind der Webseite des Kreis Paderborn sowie des Robert Koch Instituts zu entnehmen.

Weiterlesen ....

Brandsimulationsanlage

aktuell können Termine zur jährlichen Einsatzübung nach FWDV 7 für Atemschutzgeräteträger in der Brandsimulationsanlage der Kreisfeuerwehrzentrale angeboten werden.
ür die Teilnahme an der Einsatzübung ist ein tagesaktueller negativer Corona-Test zwingend erforderlich. Das Hygienekonzept der Kreisfeuerwehrzentrale ist einzuhalten.

 

Weiter zur Anmeldung

3. Dezember. Rietberg / Delbrück.

Einsatzverstärkung der Feuerwehr Delbrück aus 5 Löschzügen, bei Großbrand im Nachbarkreis Gütersloh. Mehr als 200 Feuerwehrleute bei Möbelfirma in Rietberg im Einsatz.

Weiterlesen ...

1. Dezember. Paderborn.

Großalarm in der Paderborner Innenstadt: Am Mittwochabend ist die Feuerwehr um 19.43 Uhr zu einem Feuer im Pelizaeus-Gymnasium gerufen worden. Die Einsatzkräfte rückten mit einem großen Aufgebot an, da ein Brand in einem Schulgebäude gemeldet worden war.

Weiterlesen ...

30. November. Rietberg / Delbrück.

Einsatzverstärkung der Feuerwehr Delbrück bei Großbrand im Nachbarkreis Gütersloh. Mehr als 200 Feuerwehrleute bei Möbelfirma im Einsatz.

Weiterlesen ...

30. November. Büren.

Rund 26.000 Euro Sachschaden entstanden am Dienstag bei dem Verkehrsunfall eines Landwirts auf der Landstraße 637 zwischen Siddinghausen und Ringelstein. Verletzt wurde niemand. Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz.

Weiterlesen ...

28. November. Paderborn.

Rauch in fahrendem Rettungswagen - Fahrer reagiert geistesgegenwärtig. Der Fahrer stoppt sofort den Wagen und bringt den Patienten ins Freie.

Weiterlesen ...

Warnung der Bevölkerung Flyer