23. November. Paderborn.

Seit vielen Jahren gehört die Paderborner Feuerwehr zu den Pionieren bei Rettung und Transport adipöser (übergewichtiger) oder andersartig gehandicapten Patienten. Seit zehn Jahren ist ein besonderer Rettungswagen, der auf diese speziellen Anforderungen hin konstruiert wurde, dabei ein wichtiges Hilfsmittel der Feuerwehr.

22. November. Delbrück Westenholz.

Gasgeruch ruft Feuerwehr auf den Plan, die aber schnell Entwarnung geben konnte. Aus unterirdischem Regenrückhaltebecken riecht es auffällig.

18. November. Verband der Feuerwehren im Kreis Paderborn.

Wieder mehr Kräfte bei den Freiwilligen Feuerwehren. Inhaltsstark, reich bebildert und mit vielen Fakten stellen die Feuerwehren im Kreis Paderborn ihre Arbeit in einer 56-seitigen Broschüre vor. 

18. November. Paderborn.

Die Bundesstraße 64 ist am Mittwochvormittag wegen eines Alleinunfalls für knapp zwei Stunden gesperrt worden. 

16. November. Verband der Feuerwehren im Kreis Paderborn.

Paderborner Kreistag bestellt stellvertretende Kreisbrandmeister. Der Paderborner Kreistag hat nach einer Anhörung der Wehrleiter durch den früheren Landrat Manfred Müller Andreas Müller (48) für sechs Jahre zum stellvertretenden Kreisbrandmeister bestellt. Gleichzeitig wurde Vize-Kreisbrandmeister Christoph Müller (41) für weitere sechs Jahre als stellvertretender Kreisbrandmeister im Amt bestätigt. Damit stehen Kreisbrandmeister Elmar Keuter (58) jetzt zwei Stellvertreter zur Seite.