Altenbeken.

Delegiertentagung des Kreisjugendfeuerwehrverbandes Paderborn.

14. Juni. Borchen.

Besser drei Feuerwehrhäuser als eins. Im Bau- und Umweltausschuss von Borchen sollen heute Abend erstmals die Pläne für die Neuaufstellung der Feuerwehr öffentlich gemacht werden. Es geht um die Gerätehäuser in Kirchborchen, Nordborchen und Alfen.

Delbrück Westenholz.

Überregionale Übung der Messeinheiten der Feuerwehren aus dem Regierungsbezirk Detmold in Delbrück Westenholz.

11. Juni. Hövelhof.

Preissteigerung um 20 Prozent für neue Feuerwache in Hövelhof – Fertigstellung für Herbst 2024 geplant. Kosten steigen auf 9,3 Millionen.

10. Juni. Paderborn.

Ein durchgeschmortes Ladegerät hat am Freitagmittag einen Feuerwehreinsatz in einem Getränkemarkt an der Neuhäuser Straße ausgelöst. Dank der schnellen Reaktion der Mitarbeiter konnte wohl Schlimmeres verhindert werden.

Büren Steinhausen.

 Jugendflamme 1, 12 Jugendliche aus dem Löschzug 4, erfolgreich in Steinhausen bestanden.

Paderborn Sande.

Die Feuerwehr in Sande wird 90 Jahre alt. Der Löschzug Sande der Freiwilligen Feuerwehr Paderborn feiert an diesem Sonntag, dem 12. Juni, mit einem großen Tag der offenen Tür, sein 90-jähriges Bestehen. 

KFTZ Büren Ahden.

15 Kameradinnen und Kameraden schließen Truppführerlehrgang an der Kreisfeuerwehrzentrale erolgreich ab.

Kreis Paderborn.

OWL-Warntag am 9. Juni. Auch Probealarmierung der Feuerwehren wird wieder aktiviert.

6. Juni. Lichtenau Asseln.

Rasch unter Kontrolle hatten rund 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr Lichtenau einen Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Lichtenauer Stadtteil Asseln. 

4. Juni. Paderborn.

Pressluftatmer wird zum Staffelstab. 1200 Kilometer – und der Pressluftatmer soll beim Lauf immer in Bewegung sein. So stellen sich fünf Feuerwehrleute aus Paderborn die Teilnahme an der „Feuerwehr Grenztour“ vor.